Angebote

Die Online-Anmeldung wird im Moment noch überarbeitet und steht noch nicht für alle Angebote/Kurse zur Verfügung.

Die umfangreiche Angebotsstruktur der Einrichtung ist auf alle Altersgruppen ausgerichtet. Der offene Bereich kann zum Kicker, Tischtennis und Billard spielen genutzt werden. Weiterhin können Kinder und Jugendliche verschiedene Angeboten aus den Bereichen Sport, Spiel, Kreativität und Bildung wahrnehmen. Darüber hinaus gibt es während der Schulferien ein abwechslungsreiches Ferienprogramm. Erwachsene und Senioren können neben Veranstaltungen an unterschiedlichen Kursangeboten teilnehmen.

Angebote im offenen Bereich

Freitag:
Kreativ-Werkstatt von 16:00 – 19:00 Uhr.
Mit Susanne habt ihr die Möglichkeit, eurer Kreativität freien Lauf zu lassen. Ihr arbeitet mit verschiedenen Arbeitsmaterialien nach euren Ideen und Wünschen.
Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Medien-Werkstatt ab 16:30 Uhr.
Die Arbeit mit verschiedenen digitalen Medien steht hier im Fokus. Wir beschäftigen uns mit Video- und Bildbearbeitung, Internet, Spielen, Apps etc.
Hier geht es zur Anmeldung

Wöchentliche Kurse

Capoeira mit Higgs. Jeden Donnerstag von 16:30 bis 18:30 Uhr. Capoeira ist eine brasilianische Kunstform sowie ein nationales Kulturerbe Brasiliens. In der Capoeira verschmelzen Elemente aus Kampfkunst, Tanz und Akrobatik mit Musik und Ritual. Besondere Gelenkigkeit oder akrobatisches Können sind nicht nötig. Kreativität, Gleichgewicht, Entwicklung des Muskelspiels sowie Rhythmusgefühl werden gefördert.
Hier geht es zur Anmeldung

Tanzgruppe „Stepping Sisters & Brothers“ mit Lara.
Jeden Dienstag von 17:30 bis 18:30 Uhr und 18:30 bis 19:30 Uhr.
Unsere Tanzgruppe „Stepping Sisters & Brothers“ tanzt hauptsächlich Hip Hop. Es werden gemeinsam Choreografien eingeübt, die bei ca. 2-3 Auftritten im Jahr präsentiert werden. Gute Zusammenarbeit, tanzen und Spaß stehen hier im Vordergrund.
Hier geht es zur Anmeldung

Motorradtrial mit Thomas und Timo.
Jeden Dienstag von 18:00 bis 20:00 Uhr.
Motorradtrial ist Geschicklichkeitsfahren im Gelände. Dabei kommt es nicht auf Geschwindigkeit an, sondern auf die perfekte Beherrschung des eigenen Körpers und der Maschine. Unsere Trial – Gruppe trifft sich jeden Dienstag in unserer Werkstatt. Hier werden die Maschinen repariert und gewartet, technisches Verständnis geweckt und gefördert. Das Fahrtraining findet hauptsächlich bei 2 Ferienfreizeiten auf einem speziell für den Trialsport ausgelegten Gelände in Dreckenach (Nähe Koblenz) statt.
Hier geht es zur Anmeldung